Berlin auf seine Art
Berlin auf seine Art

Kulturgeragogik

 

 

 

 

 

"Wer wäre auf die Idee gekommen Pablo Picasso nach seinem Alter zu fragen?"

 

Kulturgeragogik - Was ist das?

Kulturgeragogik setzt sich zusammen aus den Begriffen Kultur und Geriatrie. Unter dieser Bezeichnung sind kreative und kulturelle Angebote für ältere Menschen mit und ohne demenzieller Beeinträchtigung zu verstehen.

 

Kulturelle Beschäftigung im hohen Alter sollte nicht nur Zeitvertreib oder Bespaßung sein, sondern selbstverständlicher Bestandteil des Alltags in Seniorenresidenzen oder Kirchengemeinden.

Infos Kaffee, Kunst und Kuchen.pdf
PDF-Dokument [874.2 KB]

Kaffee, Kunst und Kuchen

... ist ein mehrteiliges, mobiles kulturgeragogisches Angebot, das sich an die Bewohner*innen von Seniorenresidenzen sowie an Mitglieder von Kirchengemeinden richtet.

 

Ablauf:

  • Wir treffen uns an zwei bis drei Nachmittagen in Ihren Räumen.
  • Es können 7-10 Teilnehmer*innen mitmachen.
  • Ich bringe Kaffee und Tee sowie selbstgebackenen Kuchen mit.
  • Wir lernen uns kennen und werden kreativ tätig.
  • Am letzten Termin unternehmen wir einen Ausflug ins Museum.
     

Kosten:

  • pro Person und Termin 20€
  • inkl. Kaffee und Kuchen sowie Materialkosten

 

Buchbare Themen:

  • Vom Baum des Lebens
  • Frühling, Sommer, Herbst und ... Kunst
  • Märchen mit allen Sinnen
  • Im Rausch der Farben
  • Lebensmuster oder machen Kleider Leute?

___________________________________________________________

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berlin auf seine Art